It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Germany. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

Optimierung des Kläranlagenbetriebs um Energieverbräuche zu reduzieren.

Das innovative BLU-X aquatune Optimierungssystem hilft Betreibern, die Effizienz der Kläranlage zu verbessern, Energie zu sparen, den Chemikalieneinsatz zu minimieren und bessere Auslaufwerte zu erreichen.

ECHTZEIT-ASSISTENZSYSTEM.

Lässt sich direkt in Ihr bestehendes SCADA-System integrieren und erstellt einen digitalen Zwilling in Echtzeit, um die komplexen biologischen und chemischen Prozesse zu simulieren und zu optimieren.

2-blu-x-tpo-composite-support-system.jpg

2-blu-x-tpo-composite-lower-cost.jpg

NIEDRIGERE KOSTEN OHNE NEUE INFRASTRUKTUR.

Durch die Nutzung der vorhandenen Infrastruktur können Versorgungsunternehmen sowohl den Betrieb optimieren als auch den Energieverbrauch und die Betriebskosten senken.

Transparente Architektur, keine Black Box

Digitale Lösungen funktionieren oft als "Black Box" und bieten wenig Transparenz in ihren Prozessen. Xylem gibt Betreibern einen direkten Einblick in die Funktionalität der Datenerfassung und Datenintegration.

 

BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

2-blu-x-tpo-glass-box.jpg

PROFITIEREN SIE, WIE BEREITS VIELE  ANDERER KUNDEN, VON EINER HOHEN KOSTENREDUZIERUNG.

Mit BLU-X sparen Sie, als Betreiber, erhebliche Ausgaben in Infrastrukturmaßnahmen ein, reduzieren Risiken und schützen die Umwelt.

CUXHAVEN KONNTE DIE ENERGIEVERBRÄUCHE IN DER BELEBUNG DRASTISCH REDUZIEREN UND DAMIT GENUG ENERGIE SPAREN, UM 275 HAUSHALTE EIN JAHR LANG MIT STROM ZU VERSORGEN. (> 1,1 MIO KWH EINSPARNIS PRO JAHR)

CUXHAVEN FALLSTUDIE LESEN

DIE VORTEILE DER ECHTZEIT-ASSISTENZ

Als nur eine der digitalen Lösungen in Xylems neuer Plattform zukunfstweisender Technologien, hilft BLU-X Aquatune den Betreibern, den Energie- und Chemikalienverbauch zu optimieren bei gleichzeitiger Reduzierung von Grenzwertverletzungen.

XYLEM'S BLU-X AQUATUNE WIRD BEI DEN FOLGENDEN PUNKTEN UNTERSTÜTZEN:

  • Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte
  • Reduzierung des Chemikalieneinsatzes
  • Optimierung des Energieverbrauchs in der Belüftung
  • Erhöhte Sicherheit durch ein automatisch gesteuertes System
  • Schnellere Identifikation von Problemen in der Kläranlage
  • Schnellere Reaktionszeiten bei Geräteausfällen
  • Besseres Verständnis der komplexen Anlagenprozesse
  • Niedrigere Konzentrationen von Schadstoffen im Abwasser

ANALYSIEREN, VORHERSAGEN UND OPTIMIEREN IN ECHTZEIT.

Die BLU-X Technologie zur Kläranlagenoptimierung verwendet eine Analysieren-Vorhersagen-Optimieren-Methodik (ähnlich wie unser BLU-X™-Optimierungssystem für Kanalnetze),  bei der Echtzeitdaten und die Modelle der Kläranlagen, ergänzt durch künstliche Intelligenz, zusammengeführt werden, um ein Echtzeit-Assistenzsystem zu schaffen. Dieses System hilft den Betreibern bei der Optimierung komplexer Behandlungsstufen. Durch die Kombination der künstlichen Intelligenz mit dem betrieblichen Fachwissen der erfahrenen Betreiber wird der Energie- sowie der Chemikalienverbrauch optimiert und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu geringeren Kosten sichergestellt.

BLU-X integriert zudem historische und Echtzeitdaten vom SCADA sowie Wetterdaten in ein einziges System, das einen kontinuierlichen Überblick über alle Betriebsabläufe bietet. Diese Daten werden dann verwendet, um einen digitalen Zwilling der Anlage zu erstellen, der die Ablaufwerte genau vorhersagt und die optimalen Betriebseinstellungen für die jeweilige Zielsetzung des Kunden aufzeigen und sogar direkt umsetzen kann. Diese Systeme bieten den Betreibern eine Pattform, um Entscheidungen in Echtzeit zu treffen, um den Kläranlagenprozess zu optimieren.

BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

BLU-X ERMÖGLICHT ES ENERGIEEINSPARUNGEN VON > 20% IN DER BELÜFTUNG AUF KLÄRANLAGEN ZU ERREICHEN.

ERFAHREN SIE, WIE 3+3 ZU SIGNIFIKANTEN EINSPARUNGEN FÜHREN KANN.

In drei Schritten und in drei Monaten können Sie auf dem Weg sein, den Betrieb Ihrer Kläranlage inkl. der Einhaltung von Grenzwerten besser zu steuern, sowie den Energie- und Chemikalienverbrauch deutlich zu reduzieren. Der Einstieg in die Optimierung kann einfach und schnell über ein Discovery-Projekt erfolgen.

Sind Sie auf dem Weg, den Betrieb Ihrer Kläranlage besser zu steuern und den Energie- und Chemikalienverbrauch deutlich zu reduzieren. Der Einstieg in ein Entdeckungspilotprojekt ist einfach:

blu-x-step-_0001_1-xylem-blux-process-scope.png

 

SCHRITT 1

UMFANG

Zuerst führen wir einen Austausch durch, um Ihre größten Herausforderungen auf der Anlage zu identifizieren und um Ihre Ziele und Visionen zu verstehen.

SCHRITT 2

ANALYSIEREN

Als Nächstes werden wir Ihre schon vorhandenen Daten analysieren, um Möglichkeiten zu identifizieren, wie Sie Ihre Anlage effizienter betreiben und die genannten Herausforderungen bewältigen können.

um die Leistung Ihrer Anlage zu analyiseren und um ebenfalls, und die Leistung Ihres Systems analysieren, um Möglichkeiten für einen effizienteren Betrieb Ihrer Kläranlage und eine kostengünstigere Behandlung Ihres Schmerzpunktes zu ermitteln.

2-xylem-blux-process-analyze.jpg

7-blu-x-tpo--process-workshop.jpg

SCHRITT 3

WORKSHOP

Im Anschluss möchten wir mit Ihnen einen Workshop durchführen, um die Ergebnisse unserer Analyse mit Ihnen zu diskutieren. Für diesen Workshop werden wir sowohl verschiedene Empfehlungen zur Optimierung Ihres Betriebs als auch die nächsten Schritte zur möglichen Implementierung erarbeiten.

VEREINBAREN SIE EINEN UNVERBINDLICHEN TERMIN
+

Informationen anfordern

Ungeachtet dessen, ob Sie zusätzliche Informationen benötigen oder an einem Angebot interessiert sind, sind wir da, um Ihnen zu helfen.

All fields required.

* Pflichtfeld: