It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Germany. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

Forschung und Entwicklung

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG – DIE LÖSUNGEN VON MORGEN SCHON HEUTE ENTWICKELN

Wie bereiten Sie sich auf zukünftigen Bedarf in Hinblick auf Wasserherausforderungen vor?

Bei Xylem denken wir jeden Tag darüber nach. Welchen zukünftigen Bedarf und welche neuen, bedenklichen Schadstoffe wird es geben? Was ist als nächstes nötig, um sicherzustellen, dass die Gemeinschaften genug sauberes Wasser haben? Wie kann die Verwaltung von Abwasser verbessert werden, um die Umwelt und stromabwärts gelegene Benutzer zu schützen? Wie können dieselben Prozesse in anderen industriellen Anwendungen genutzt werden? Wie können wir unsere Produkte und Lösungen nachhaltiger, energieeffizienter, sicherer und bedienungsfreundlicher gestalten?

Die globalen Produktentwicklungszentren von Xylem studieren die Antworten auf diese Fragen. Unsere interdisziplinären Expertenteams kombinieren ihre tiefgehenden Kenntnisse über die Aufbereitung und Förderung von Wasser und Abwasser mit einem Verständnis für den Bedarf der Branchen, für die wir tätig sind. Das Engagement von Xylem für die Forschung führt zu innovativen Lösungen, die nachweisbare Vorteile liefern.

VIELE FORSCHUNGS- und ENTWICKLUNGSZENTREN - VIELE LÖSUNGEN FÜR VIELE HERAUSFORDERUNGEN

Xylem-Ingenieure und -Wissenschaftler finden im Wedeco-Entwicklungszentrum in Herford, Deutschland, Wege, um die wichtigsten aktuellen Schadstoffe durch fortschrittliche Oxidations- und UV-Prozesse zu behandeln. Zusätzlich zu Desinfektion, fortgeschrittener Oxidation und UV gibt es eine Reihe von Anwendungen, einschließlich Bleichen, Behandlung von pharmazeutischen Abwässern, Produktveredelung und verbesserte Bindung in Beschichtungsverfahren, um nur einige zu nennen. Xylem-Ingenieure entwickeln Verfahren, um die anspruchsvollsten Anwendungen in einer Vielzahl von Branchen zu bedienen, vom Bergbau über Zellstoff und Papier bis hin zur Lebensmittelverarbeitung und natürlich zur Wasser- und Abwasserbehandlung. Für die Abwasserdesinfektion verfügt Wedeco über das erste umfassende europäische UV-Validierungszentrum, das sicherstellt, dass die UV-Systeme von Wedeco nach den neuesten Protokollen validiert werden.

Im Leopold-Werk in Zelienople, PA, USA, verfeinern Xylem-Ingenieure die Filtration körniger Medien. Die Innovationen verbessern die Energieeffizienz und minimieren das Rückspülwasser. Dadurch wurden auch die Anwendungen für dieses Verfahren erweitert, indem Biofiltrationssysteme entwickelt wurden, welche die biologische Behandlung mit Filtration kombinieren. Mit der Clari-DAF-Technologie wird die fortschreitende Förderung von gelöster Luft vorangetrieben, um bei leichteren Verunreinigungen sowohl bei der Trinkwasseraufbereitung als auch der Vorbehandlung von Membranfiltrationssystemen Unterstützung zu liefern und eine Lösung für toxische Algenblüten zu bieten.

Sanitaire verbessert die Energieeffizienz des Sauerstofftransfers für die Abwasserbehandlung in seinen Einrichtungen in Brown Deer, WI. In der hochmodernen Belüftungsanlage entwerfen und evaluieren Forscher und Ingenieure von Xylem Fortschritte in Belüftungsanlagen zur Verbesserung der Standard-Sauerstoff-Transfereffizienz (SOTE) sowie der Energieeffizienz. Diese Bemühungen fördern die Entwicklung der nächsten Generation hoch energieeffizienter, langlebiger und effektiver Diffusoren für eine nachhaltigere Behandlung.

Xylem erforscht, entwickelt, testet und erprobt weiterhin die Technologien, auf die sich die Industrie und die Gemeinschaften von morgen verlassen können. Unsere F&E-Teams arbeiten intensiv daran, dass die Kunden für alles ausgerüstet sind, was als Nächstes kommt. Die Lösungen von morgen schon heute zu entwickeln, das ist unser Anspruch.

Gemeinsam schaffen wir es. Bereiten wir uns auf morgen vor. Lassen Sie uns Wasserprobleme lösen.