It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Germany. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

Bericht: Der Wert von Wasserinformationen

Öffentliche Wasserdatensysteme sind für eine Vielzahl von Benutzern von entscheidender Bedeutung, jedoch werden sie derzeit nicht
konstant geliefert. In der Tat hat die Verfügbarkeit von öffentlichen Wasserdaten
trotz steigender Wasserknappheit (verursacht durch Nachfrage) und Fluktuation
(verursacht durch die Versorgung) im Laufe der Zeit abgenommen. Das Bevölkerungswachstum und der Klimawandel
sorgen für zusätzliche globale Belastungen. Wenn wir nicht in genaue Daten über Wasserressourcen investieren
lassen wir viel Geld liegen.

Wasserdaten sind ein wesentlicher Bestandteil der Ziele für nachhaltige Entwicklung, die im Jahr 2015
von den Vereinten Nationen vereinbart wurden, aber vor allem hilft es lokalen und nationalen Gemeinschaften,
der Öffentlichkeit Wasser bereitzustellen. Entscheider fliegen derzeit blind, weil
unzureichende Wasserinformationen zur Verfügung stehen, was die Vorbereitung auf die Zukunft erschwert.

Dieser Bericht enthält:

● Eine Bewertung der Vorteile umfassender öffentlicher Wasserdatensysteme
● Einen Aufruf, diese globale „Daten-Dürre“ in der öffentlichen Wasserdateninfrastruktur zu beenden
● Xylems Empfehlungen für Maßnahmen, die Entscheidungsträger jetzt ergreifen sollten

Laden Sie den Bericht herunter, um zu sehen, in welchem Zustand die öffentlichen Wasserinformationen derzeit sind,
was noch fehlt und welche Schritte wir global unternehmen müssen, um sicherzustellen, dass Wasser
trotz des sinkenden Angebots weiterhin verfügbar ist.

Bericht herunterladen

There was a problem...

Install for this language not supported at the moment. Please try again later.