Privacy Policy

Xylem und seine Geschäftsbereiche und Tochterunternehmen (zusammen „Xylem“) betreiben und pflegen diese und andere Websites (zusammen die „Xylem-Sites“) und sind sich der Datenschutzprobleme im Internet bewusst. Deshalb glauben wir von Xylem, dass Sie unsere Online-Informationspraktiken kennen sollten, die Arten von Informationen, die wir eventuell sammeln, und wie wir diese Informationen zu nutzen beabsichtigen. 

Bei jedem Besuch einer Xylem-Site erfassen wir automatisch den Domainnamen dieses Besuchers und/oder die IP-Adresse. 

Wenn Sie über E-Mail mit uns kommunizieren, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse. Andere personenbezogene Daten werden nur von Xylem-Sites erfasst, wenn Sie diese freiwillig herausgeben. Solche personenbezogenen Daten können Ihr Name und/oder der Ihres Arbeitgebers sein sowie Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wenn wir Sie um personenbezogene Daten bitten, dann versuchen wir zum Zeitpunkt der Erfassung, aber noch bevor Sie uns diese herausgeben, Ihnen mitzuteilen, wie wir diese Informationen nutzen werden. 

Die erhobenen Daten können zusammengefasst gespeichert werden, um zu analysieren, auf welche Seiten unsere Besucher zugreifen, wie oft sie unsere Website besuchen, wie lange sie im Durchschnitt auf einer Seite bleiben etc. Die zusammengefassten Daten werden dazu verwendet, das Design und den Inhalt der Xylem-Sites zu verbessern. Normalerweise werden die personenbezogenen Daten, die wir sammeln, dazu verwendet, auf die Anfrage des Besuchers zu antworten, manchmal können sie aber auch zu Marktforschungszwecken verwendet werden oder um Ihnen Informationen über unsere eignen verwandten Produkte oder Serviceleistungen zu liefern, von denen wir glauben, dass Sie dem Bedarf Ihres Geschäfts entsprechen. 

Wir können diese Informationen an unsere Händler, Verkaufsvertreter oder andere Geschäftspartner weiterleiten, damit diese auf die Anfrage eines Besuchers antworten oder Ihnen Informationen über unsere eignen verwandten Produkte oder Serviceleistungen liefern können, von denen wir glauben, dass Sie dem Bedarf Ihres Geschäfts entsprechen. Alternativ können Xylem-Sites auch Links auf die Websites unserer Händler, Verkaufsvertreter oder andere Geschäftspartner anbieten. Zwar glauben wir an deren hohe Standards und Beachtung des Datenschutzes, wir sind allerdings nicht für deren Inhalte oder Datenschutzrichtlinien verantwortlich. 

Xylem verkauft keine personenbezogenen Daten an Dritte, die wir beim Besuch oder Gebrauch der Xylem-Site erheben, es sei denn als Teil des Verkaufs einer Tochterfirma oder aller bzw. aller wesentlicher Teile eines Geschäftsbereichs, falls diese Tochterfirma oder dieser Geschäftsbereich diese Daten im Rahmen der normalen Geschäftsabläufe nutzt. 

Folgendes sollten Sie wissen:

  • Wenn wir dem Gesetz nach verpflichtet sind, persönliche Informationen herauszugeben, wenn uns ein Gericht oder eine Vollstreckungsbehörde dazu auffordert, dann werden wir dies tun. 
  • Wir können Ihre persönlichen Daten oder Informationen zu Ihrem Gebrauch unserer Website an andere Firmen innerhalb der Xylem-Gruppe weiterleiten. 
  • Falls notwendig, können wir Informationen weitergeben zur Verhinderung von Betrug oder anderen illegalen Aktivitäten wie mutwilligen Angriffen auf die EDV-Systeme von Xylem, sowie zur Belegung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs. 

Was die Sicherheit betrifft: Wir verwenden bei der Übertragung und beim Empfang von Konsumentendaten über unsere Website branchenübliche Verschlüsselungstechnologien. Wir treffen in unseren physischen Anlagen angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz gegen Verlust, Missbrauch oder Veränderung von Informationen, die wir über unsere Website über Sie erhoben haben. Allerdings können wir die Sicherheit solcher Informationen nicht garantieren. 

Cookies und Web-Beacons

Zusätzlich zum Domainnamen und/oder der IP-Adresse kann Xylem auch noch automatisch Informationen über Sie sammeln, wenn Sie unsere Website(s) besuchen. Diese Informationen, die wir erheben und weiterleiten, sind anonym und nicht personenbezogen. Sie enthalten nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. 

Diese Informationen sagen uns beispielsweise, wie viele Besucher auf unserer Website waren und auf welche Seiten sie zugegriffen haben. Durch Sammeln dieser Informationen lernen wir, wie wir unsere Website(s) am besten auf unsere aktuellen und künftigen Besucher zuschneiden. 

Um diese Informationen zu sammeln, verwenden wir eine Reihe verschiedener Analyse- und Medienoptimierungstools, Analyse-Tags und Pixel-Tracking-Aktivitäten durch „Cookie“-Technologie oder über „Web-Beacons“, wie im Folgenden erläutert: 

  • Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Ihrem Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt wird, wenn Sie zum ersten Mal die Website besuchen. Xylem nutzt Cookies, um sicherzustellen, dass die Website richtig funktioniert, und um benutzerspezifische Informationen zu den besuchten Seiten und zu früheren Aktivitäten auf unserer Website festzuhalten, um bei einem erneuten Besuch unserer Website, unseren Besuchern einen besseren Service bieten zu können. Xylem verwendet zwei Arten von Cookies: 

§  Sitzungs-Cookies

Sitzungs-Cookies, auch vorübergehende Cookies genannt, sichern in ihrem temporären Speicher Informationen über den Benutzer, um sich Informationen über Sie während ihres Besuchs auf der Seite zu merken. Sitzungs-Cookies sammeln keine Informationen über Ihren Computer und werden beim Schließen des Webbrowsers gelöscht. 

§  Persistente Cookies

Persistente Cookies, auch permanente oder dauerhafte Cookies genannt, sammeln identifizierende Informationen über den Benutzer, einschließlich Surfverhalten im Netz und Präferenzen für eine spezifische Website. Persistente Cookies haben ein Verfallsdatum und werden auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis sie ablaufen oder Sie sie von Ihrem Computer löschen. 

Manchmal können Cookies Ihre Online-Erfahrung besser machen, indem sie sich Ihre Präferenzen merken, wenn Sie eine bestimmte Seite besuchen. Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch, Sie können aber normalerweise die Einstellungen Ihres Browsers ändern und damit Cookies löschen oder, falls gewünscht, die automatische Annahme ganz verhindern. Sie sollten allerdings wissen, dass Sie, falls Sie Browsercookies ganz verbieten, eventuell nicht alle Funktionen der Xylem-Website nutzen können. 

  • Web-Beacons

Bestimmte Seiten unserer Website(s) enthalten Web-Beacons, auch Zählpixel, Internet-Tags oder Clear GIFs genannt. Ein Web-Beacon ist ein kleines graphisches Bild auf einer Website, mit dem Xylem den eingehenden Datenverkehr überwachen kann und Informationen sammeln, wie z.B. die IP-Adresse und URL des Computers, der die Seite heruntergeladen hat, auf der der Beacon erscheint, den Zeitpunkt des Zugriffs, die zum Anzeigen der Seite verwendete Art von Browser sowie die Informationen in Cookies von Dritten. Wir nutzen Web-Beacons außerdem zur Erkennung eines einzigartigen Cookies auf Ihrem Webbrowser, mit Hilfe dessen wir erfahren können, welche Werbeanzeige Sie auf unsere Website(s) gebracht hat. 

Zum Sammeln weiterer Informationen über den Gebrauch der Website(s) verwenden xyleminc.com und seine Partner Werbe-, Analyse- und Mediencookies und -tags von Tools wie Yahoo, Google, Adobe, Omniture, Rubicon u.a. 

Außerdem verwendet diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienste von Google, Inc. („Google“), der auch Cookies verwendet. Die Informationen, die die Cookies über Ihren Gebrauch der Website erbringen (inklusive Ihrer IP-Adresse), werden an Google übertragen und auf Servern in den USA gespeichert. 

Google verwendet diese Informationen zur Auswertung von Aktivitäten, zur Erstellung von Websiteberichten und für andere Dienste, die mit dem Gebrauch der Website zusammenhängen. Google gibt diese Informationen nur weiter, falls eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder falls Dritte diese für Google bearbeiten. 

Noch einmal: Die gesammelten Informationen aller Cookies und Web-Beacons sind nicht zur Identifikation von Personen geeignet. Sie umfassen Informationen zu Computereinstellungen, Internetverbindung, Betriebssystem und -plattform, IP-Adresse, Browsing-Mustern und -Zeiten auf der Website sowie die geographische Lage. Sie enthalten nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. 

Durch den Gebrauch der Xylem-Websites und der unserer Partner stimmen Sie der Verarbeitung von Daten auf die o.g. Art und zu den o.g. Zwecken zu. 

Verändert sich die Datenschutzrichtlinie von Xylem und beabsichtigen wir künftig auf der Xylem-Site gesammelte Informationen anders zu nutzen, als hier dargelegt, dann veröffentlichen wir solche Veränderungen auf unseren Websites. Nur für Informationen, die nach so einer Veröffentlichung gesammelt werden, gilt die neue Richtlinie, und nur diese werden dem neuen Zweck zugeführt. 

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Xylem sich nicht an diese Datenschutzrichtlinie hält, wenden Sie sich bitte umgehend unter +1-914-323-5700 an uns und fragen Sie nach dem Büro des General Counsel.