It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Germany. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

Flygt Kanallaufradpumpen Flygt Kanallaufradpumpe C 3312

Überblick Industrien und Anwendungen Dokumentation und Werkzeuge
Überblick

Überblick

Produkteigenschaften
  • Hohe Effizienz
  • Exzellenter Durchflussfähigkeit
  • Motoren mit hoher Leistungsdichte
  • Robust und zuverlässig

ABWASSER-KANALLAUFRADPUMPEN

Die klassischen C-Pumpen mit geschlossenen Laufrädern haben sich über die Jahre bewährt und wurden zur Förderung unterschiedlicher Medientypen konstruiert.

Das C 3312 Dreikanallaufrad wird aus Gusseisen oder Duplex-Edelstahl gefertigt und bietet eine exzellente Durchlassfähigkeit, die das Verstopfungsrisiko im Laufradkanal reduziert. Die kleine Lücke zwischen den austauschbaren Verschleißringen gewährleistet eine hohe Effizienz. 

ROBUSTES UND VERLÄSSLICHES DESIGN

  • Der kurze Wellenüberhang minimiert den Ausschlag der Laufradwelle und erhöht die Lebensdauer von Dichtungen und Lager
  • Motor speziell für Tauchfähigkeit entworfen. Die Hitze wird auf den Statorkern konzentriert, um eine bessere Kühlung zu gewährleisten.
  • Wellen aus martensitischem Edelstahl sorgen für maximale Belastbarkeit und Korrosionsbeständigkeit
  • Optionale Duplex-Edelstahlwelle für ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Doppeltes Gleitringdichtungssystem. Das System mit unabhängig arbeitenden doppelten Gleitringdichtungen garantiert doppelte Sicherheit. Erhältlich sind Ausführungen aus Wolframkarbid (WCCR) oder Silizium-Karbid (SiC) je nach der Beschaffenheit der Fördermedien.
  • Speziell für den Tauchbetrieb entworfenes Motorkabel SUBCAB®

Pumpensumpf (P)

Wet Pit (P)

Semi-permanente, tauchfähige Installation. Die Pumpe wird bei Nassaufstellung an doppelten Führungsschienen und mit automatischem Anschluss an die Druckrohrleitung installiert.

Tragbar (S)

Portable (S)

Installation einer tragbaren Tauchpumpe. Tragbare Pumpe mit Schlauchkupplung oder Flansch zum Anschluss an die Druckrohrleitung.

Vertikale Trockenaufstellung (T)

Dry Installation vertical (T)

Vertikale, permanente Trockenaufstellung der Pumpe. Die Tauchpumpe wird in einem Trockenschacht aufgestellt, mit Anschluss an Ansaug- und Druckrohrleitung.

Trockenaufstellung (Z)

Dry Installation (Z)

Horizontale, permanente Trockenaufstellung der Pumpe. Die Tauchpumpe wird in einem Trockenschacht aufgestellt, mit Anschluss an Ansaug- und Druckrohrleitung. ​

Industrien und Anwendungen

Industrien und Anwendungen

Empfohlene Industrien und Anwendungen

Quellwasser
Bergbau und Abbau/Zuschlagstoffe > Produktion Quellwasser
Pumpen von Abwasser
Wiederverwendung Pumpen von Abwasser
Kombinierte Abwasser- und Regenwasserbehandlung
Regenwasser und Überschwemmungen Kombinierte Abwasser- und Regenwasserbehandlung
Regenwasserbehandlung
Regenwasser und Hochwasser Regenwasserbehandlung
Hochwasserschutz
Regenwasser und Hochwasser Hochwasserschutz
Dokumentation und Werkzeuge

Interaktive Werkzeuge

Technische Produktinformationen und Zeichnungen

Hier erhalten Sie zusätzliche technische Informationen sowie technische Zeichnungen zu Ihren Xylem-Produkten.