It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Germany. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

< Alle anzeigen Umbauadapter

Adapter, Drucksäule

Überblick Dokumentation und Werkzeuge
Überblick

Überblick

Produkteigenschaften
  • Neue, kleinere Flygt-Propellerpumpen können alte Propellerpumpen in einer größeren Drucksäule ersetzen
  • Ein Adapter für die kleinere Pumpe ist nötig, um den Unterschied zwischen den Durchmessern der neuen Pumpe und der bestehenden größeren Drucksäule zu überbrücken

FLYGT PROPELLERPUMPENERSATZ

Neue, kleinere Flygt-Propellerpumpen der Baureihe 7020-7040 können alte Propellerpumpen in einer größeren Drucksäule ersetzen.

Ein Adapter für die kleinere Pumpe ist verfügbar, um den Unterschied zwischen den Durchmessern der neuen Pumpe und der bestehenden größeren Drucksäule zu überbrücken.

Der Adapter-Ablauftrichter bietet gute Strömungsbedingungen, um die Effizienz zu maximieren. Der Adapter stützt die Pumpe im Rohr und verhindert mit einer positiven Verdrehsicherung, dass sie sich verdreht. Dies wurde entwickelt, um die statischen und dynamischen Belastungen der Pumpe und des strömenden Wassers zu bewältigen.

KABELHANDHABUNG

Für alle 7020-7040 Installationen wird ein Kabelführungssystem empfohlen und ist bei Tiefentladungen wichtig.

Das bestehende Kabelführungssystem kann an die Kabel der neuen Pumpe angepasst werden. Zu den erforderlichen neuen Artikeln gehören Kabelhalterungen und Bündelungssätze sowie Kabeleinführungskomponenten (mit Druck belastete Systeme).

Schacht (L)

Column (L)

Semi-permanente, tauchfähige Installation im Schachtrohr. Nassaufstellung der Pumpe im Abflussrohr, automatisch mit Flansch abgedichtet.

Dokumentation und Werkzeuge

Interaktive Werkzeuge

Technische Produktinformationen und Zeichnungen

Hier erhalten Sie zusätzliche technische Informationen sowie technische Zeichnungen zu Ihren Xylem-Produkten.