It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Germany. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

Sauber: Mit Ozon zu reinem Abwasser im Schlachtbetrieb

Emsland Frischgeflügel GmbH

Haren (Ems), Germany

Mit Ozon lässt sich Abwasser in Schlachtbetrieben wirtschaftlich, umweltfreundlich und sicher reinigen – das zeigt auch das Beispiel der jetzt  nstallierten Anlage bei der Emsland Frischgeflügel GmbH. Das Abwasser ist, wie in (großen) Geflügelbetrieben üblich, organisch belastet und muss vor der Einleitung in öffentliche Gewässer gereinigt werden. Typisch sind ein hoher CSB Wert, AOX und eventuell Keime im Abwasser. Die Betriebsstätte in Haren wurde nun vergrößert. Dafür war es notwendig, die Abwasser Einleitung auch mit der erhöhten Produktionsmenge (wieder) genehmigt zu bekommen – also den Nachweis zu erbringen, dass das Abwasser die gültigen Grenzwerte unterschreitet. Dies gelang mit einer entsprechend dimensionierten Ozon-Anlage von WEDECO. Die Wasseranalyse (mit Sensortechnik der Xylem-Marke WTW) gehört ebenso zum Gesamtpaket. Für den Schlachtbetrieb war Xylem aufgrund der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit erster Ansprechpartner – und überzeugte mit einer „Alles aus-einer-Hand-Lösung“ sowie den Faktoren Technik, Garantie und besonders wegen der kurzen Lieferzeit.

Fallstudie herunterladen