It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Austria. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

Flygt Freistrompumpen Flygt Freistromlaufrad D 3126

Überblick Industrien und Anwendungen Dokumentation und Werkzeuge
Überblick

Überblick

Produkteigenschaften
  • Robust und zuverlässig
  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Freier Durchfluss
  • Reduzierter Verschleiß
  • Geringer Wartungsbedarf

FREISTROMPUMPEN AUS EDELSTAHL FÜR KORROSIVE MEDIEN

Die Flygt D 3126 fördert korrosive Medien kommunaler und industrieller Kläranlagen in diesen Branchen:

  • Chemische Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Textilindustrie
  • Tunnelbauindustrie

Die Pumpe Flygt D 3126 ist aus Edelstahl AISI 329 Edelstahl gefertigt und deshalb absolut zuverlässig. Das Laufrad muss nicht angepasst werden und läuft frei im Spiralgehäuse. Damit ist ein freier Durchfluss von Feststoffen und Flüssigkeiten gewährleistet. Kein Verstopfungsrisiko und keine schlechte Leistung aufgrund der Anpassung des Laufrads und von Verschleiß.

GERINGER WARTUNGSBEDARF

  • Das Pumpenmaterial ist für Flüssigkeiten mit pH-Werten zwischen 2 und 14 geeignet
  • Gusseisen. Widerstandsfähig mit langer Lebensdauer.
  • Doppeltes Gleitringdichtungssystem. Das System mit unabhängig arbeitenden doppelten Gleitringdichtungen garantiert doppelte Sicherheit. Erhältlich aus Silizium-Karbid (SiC) für korrosive Pumpmedien.
  • Speziell für die Abwasserbehandlung entworfenes Motorkabel SUBCAB®

Pumpensumpf (P)

Wet Pit (P)

Semi-permanente, tauchfähige Installation. Die Pumpe wird bei Nassaufstellung an doppelten Führungsschienen und mit automatischem Anschluss an die Druckrohrleitung installiert.

Tragbar (S)

Portable (S)

Installation einer tragbaren Tauchpumpe. Tragbare Pumpe mit Schlauchkupplung oder Flansch zum Anschluss an die Druckrohrleitung.

Vertikale Trockenaufstellung (T)

Dry Installation vertical (T)

Vertikale, permanente Trockenaufstellung der Pumpe. Die Tauchpumpe wird in einem Trockenschacht aufgestellt, mit Anschluss an Ansaug- und Druckrohrleitung.

Trockenaufstellung (Z)

Dry Installation (Z)

Horizontale, permanente Trockenaufstellung der Pumpe. Die Tauchpumpe wird in einem Trockenschacht aufgestellt, mit Anschluss an Ansaug- und Druckrohrleitung. ​

Industrien und Anwendungen

Industrien und Anwendungen

Empfohlene Industrien und Anwendungen

Bergbau und Abbau/Zuschlagstoffe > Produktion Quellwasser
Regenwasser und Überschwemmungen Kombinierte Abwasser- und Regenwasserbehandlung
Abwasser > Schlammhandhabung Pumpen von Klärschlamm
Wohngebäude Entwässerung
Wohngebäude Abwasser
Dokumentation und Werkzeuge

Interaktive Werkzeuge

Technische Produktinformationen

Hier erhalten Sie zusätzliche technische Informationen zu Ihren Xylem-Produkten.

Verwandte Produkte und Dienstleistungen