It looks like you are coming from United States, but the current site you have selected to visit is Austria. Do you want to change sites?

Yes, please. No. Keep me on the current site.

Trockenschachtpumpeninstallation, vertikal

Überblick Dokumentation und Werkzeuge
Überblick

Überblick

Produkteigenschaften
  • Die Tauchpumpen in Trockenaufstellung sind überflutungssicher und leckagefrei
  • Motoreinheiten mit mehr als 10 kW verfügen über eine eingebaute Kühlungsfunktion und erfordern keine externe Belüftung
  • Guter Wartungszugang an der Pumpensaugseite
  • Vollständiges Installationszubehör mit Pumpenständer und Saugleitung
  • Flexible Installation

BETRIEB VON TROCKENEN INSTALLIERTEN TAUCHPUMPEN

Flygt-Tauchpumpen bieten Betriebsvorteile in Pumpenstationen mit trocken installierten Pumpen:

  • Leckagefreier Betrieb. Es wird keine externe Wellendichtung verwendet, durch die Abwasser in den Pumpenraum entweichen kann.
  • Überflutungssicherer Motor. Im Falle einer Überflutung des Pumpenraumes setzt die Tauchpumpe ihren Betrieb fort.
  • Motoreinheiten mit mehr als 10 kW haben eine integrierte Kühlungsfunktion, die den Energieverbrauch durch Lüftungsgebläse reduziert. Die Kühlungsfunktion wirkt unabhängig von der Umgebungstemperatur.
  • Die Wartungsklappe ermöglicht eine leichte Zugänglichkeit der Pumpensaugseite.

INSTALLATIONSKOMPONENTEN

  • Stabiler Pumpenständer aus Stahl oder Gusseisen
  • 90°-Ansaugbogen (bis zu DN 400) mit Wartungsklappe
  • Die Ausrichtung des Pumpenausgangs ist schrittweise oder stufenlos drehbar

Für 10-100 kW Pumpen des mittleren Bereichs enthält die Lieferung die Bauzeichnung für den Betonsockel.

Vertikale Trockenaufstellung (T)

Dry Installation vertical (T)

Vertikale, permanente Trockenaufstellung der Pumpe. Die Tauchpumpe wird in einem Trockenschacht aufgestellt, mit Anschluss an Ansaug- und Druckrohrleitung.

Dokumentation und Werkzeuge

Interaktive Werkzeuge

Technische Produktinformationen

Hier erhalten Sie zusätzliche technische Informationen zu Ihren Xylem-Produkten.